Carolin Windel

Haltung zeigen mit dem STERN

Der STERN verändert seine Arbeitsweise grundlegend und startet in einer neuen Redaktionsstruktur. Das Ziel: Eine Organisation zu schaffen, die den Erfordernissen des zeitgemäßen Journalismus entspricht und eine zukunftsfähige Arbeitsweise etabliert. Marken, die sich mit dem STERN positionieren, profitieren somit von redaktionieller Expertise und Image-wirksamen Umfeldern.

Perfekte Zielgruppen-Ansprache und größtmögliche Reichweite

Mehr als 30 Leitungspositionen haben die Chefredakteur:innen Anna-Beeke Gretemeier und Florian Gless neu besetzt. Künftig wird die Produktion der redaktionellen Inhalte von der Distribution in den verschiedenen Print- und Digital-Kanälen entkoppelt. Am Anfang steht die Idee für ein Thema, im zweiten Schritt wird überlegt, was die bestmögliche Erzählweise für die jeweilige Geschichte ist. Anhand dessen wird ein Kanal zur Veröffentlichung gewählt – ob Print oder Digital, Audio oder Video. Print und Digital begegnen sich auf Augenhöhe und entscheiden gemeinsam, wie ein Thema am besten erstellt und ausgespielt werden kann. So soll jedes Thema zielgenau sein Publikum und somit die grösstmögliche Reichweite erreichen.

 

 

Der STERN zeigt Haltung

Die Ausnahmesituation der letzten Monate hat gesamtgesellschaftlich ein verstärktes Nachdenken und eine Besinnung auf das wirklich Wesentliche gefördert – es ist ein Bedürfnis entstanden nach Orientierung, Werten und klarer Haltung. Und das bei Marken und Unternehmen sowohl aus der Konsumgüterbranche als auch bei Medienmarken.

Haben ein Unternehmen oder eine Marke die innere Haltung definiert und handeln danach, können sie glaubhaft eine Haltung zu gesellschaftlich relevanten Themen vertreten.

Purpose zahlt sich aus

Der STERN zeigt Haltung, mischt sich ein und bezieht Stellung. Die Redaktion geht über „Berichterstattung“ hinaus, sondern gestaltet und verändert – und das mit großer Markenreichweite. Der STERN erreicht die richtigen Menschen – diejenigen, die vorangehen und neue Werte schaffen, die Visionäre und Meinungsführer.

Mehr dazu, was der STERN unter aktivierendem Journalismus versteht, erzählt Anna-Beeke Gretemeier im BÄMerkenswert Talk mit Frank Vogel:

 

Die ganze Folge und viele weitere spannende BÄMerkenswert-Talks gibt es hier.

Jetzt Teil der STERN Story werden!

Marken, die sich im STERN positionieren, profitieren nicht nur von redaktioneller Expertise und Image-wirksamen Umfeldern, sie platzieren ihre Werbebotschaft wirkungsvoll bei der Entscheider-Zielgruppe der Zukunft! Für jedes Kundenziel hat STERN das passende Paket.

 

Unser Angebot an Sie

 
Wie Sie in diesen Zeiten von der hohen Reichweite unserer Medien profitieren und Ihre Marke wirksam in starken Umfeldern präsentieren können, besprechen wir gern mit Ihnen. Rufen Sie Ihren Verkaufsberater:in an, sie/er freut sich auf ein persönliches Gespräch!